Einladung zum Meditativen Tanz 2020

Samstag : 15.2. 2020, 16:00- 18:00

Wir tanzen vor allem griechische Tänze, meditativ und schwungvoll. Zwischen den einzelnen Tänzen hören wir poetische und geistliche Texte und sammeln uns im stillen Körpergebet. Einfache Körperübungen helfen, eine gelöste, durchatmete Aufrichtung zu finden, so dass wir uns im Tanz als lebendige Menschen zwischen Himmel und Erde ausgespannt erfahren.

“Und wir wissen wieder um die Kraft des Stehens, tanzen mit Augen der Güte maßvolle Schritte, spenden Wasser jedem, der einkehrt”, so dichtet die Tanzpädagogin Maria Hofmann über die Wirkung der erlebten Verbundenheit von Himmel und Erde am griechischen Meer. “Erd und Himmel zu verbinden, bist gerufen du, o Mensch” In diesem Sinne treffen wir uns und können hoffentlich tanzend lebendige Erfahrungen machen. Wir können in den jetzt umgebauten, neuen Räumen tanzen, also treffen wir uns unten im Gemeindesaal der Johanneskirche.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen! Karin Gerhard, Tel.0201 254250