Mirjamgottesdienst am 22.9.: Eine islamische Perspektive

Am Sonntag, den 22. September, um 10 Uhr findet in der Johanneskirche der diesjährige Mirjamgottesdienst statt. Einmal im Jahr befasst sich ein Gottesdienst mit dem Thema “Gerechtigkeit zwischen Männern und Frauen in Kirche und Gesellschaft”. Deshalb kommen in diesen Gottesdiensten besondere Frauengestalten aus Bibel, Gesellschaft oder Geschichte vor.

In diesem Jahr geht es um zwei Frauen aus dem Alten Testament: Um Sara und Hagar, zwei Frauen Abrahams. Da Hagar auch im Islam vorkommt, haben wir eine Muslima eingeladen, die uns etwas über Hagar aus islamischer Sichtweise sagen kann. Sie freut sich, diesen Gottesdienst mitzugestalten, und wir freuen uns auch darauf.

Das Vorbereitungsteam