Author Archiv: Olaf Kudling

Erfolgreiches christliches Team beim Stadtradeln

Drei Wochen lang haben die Frauen und Männer des Teams AcK der christlichen Kirchen in Essen beim Stadtradeln in die Pedale ihrer Fahrräder getreten. Da sind einige Kilometer zusammen gekommen, aber nicht nur das, erklärt ein stolzer Team-Koordinator Frank Rosinger in unserem Video.

Umbau im Untergeschoss der Johanneskirche

Am 29. Juli beginnen die Arbeiten zum Umbau des Untergeschosses der Johanneskirche. Im bisherigen kleinen Saal entsehen Gruppenräume, der große Saal erhält u.a. eine mobile Trennwand und auch im unteren Foyer sind Änderungen geplant. Bis kurz vor Weihnachten soll alles fertig sein.

Evangelische Kirche in Essen unterstützt die Initiative Aufbruch Fahrrad

Ab sofort werden im Haus der evangelischen Kirche am III. Hagen 39 Unterschriften zur Unterstützung der Volksinitiative Aufbruch Fahrrad gesammelt: 66.000 Unterschriften sind nötig, damit sich der Landtag Nordrhein-Westfalen mit einer Reihe von konkreten Vorschlägen zur Förderung der Fahrradmobilität befasst. Durch ihre Umsetzung soll der Anteil des Radverkehrs am durchschnittlichen Verkehrsaufkommen bis zum Jahr 2025 von derzeit 8 auf 25 Prozent gesteigert werden; die vorgeschlagenen Fördermaßnahmen sollen Teil eines Fahrradgesetzes werden.

Familienfreizeit im Oktober in Westkapelle


Es sind nur noch wenige Plätze sind frei für unsere Familienfreizeit in den Niederlanden vom 23. bis 27. Oktober. Wir wollen gemeinsam den Strand erkunden, den Leuchtturm besteigen, spielen, essen, singen und gemeinsam die Seele baumeln lassen im Freizeitheim Westkapelle.

Neues Konzept für unsere Gottesdienste: Wer möchte mitgestalten?

Bei der Gemeindeversammlung am 27. Januar wurde die Idee für eine neue Gottesdienstkonzeption in unserer Gemeinde vorgestellt. Deren Ziel ist es, die Gottesdienstlandschaft in Bergerhausen zu profilieren und zu stärken, um mehr Menschen für die Gottesdienste zu begeistern. Wer könnte sich vorstellen, aktiv die Gottesdienste, deren Planung und Feier, mitzugestalten?

Lastenrad an der Johanneskirche ausleihbar

Für eine klimafreundliche Nahmobilität unterstützt die Gemeinde das vom Bundesumweltministerium geförderte Essener Lastenradprojekt des ADFC Essen e.V. mit einem gesicherten Stellplatz.

Acht unterschiedliche Lastenräder und drei Anhänger stehen allen interessierten Bürgern in Essen zur Verfügung – aufgrund des kostenfreien Angebots auch unabhängig vom Einkommen. Auf der Seite www.essener-lastenrad.de erfolgt die Registrierung und schon kann das Bullit #1GRÜN Lizzard King für ein bis drei Tage an der Johanneskirche gebucht werden.

Layouter für den Gemeindebrief gesucht

Leider muss sich unser Layouter aus persönlichen Gründen in den nächsten Monaten aus der Arbeit am Gemeindebrief zurückziehen. Wir suchen daher nach einem Menschen, der sich die Übernahme dieser Tätigkeit vorstellen könnte.
Die Aufgabe besteht darin, in der Regel alle zwei Monate die zugesandten Artikel und Hinweise, Fotos und Berichte in das Format des Gemeindebriefes einzupassen und auf den Seiten zu gestalten; dafür stehen alle zwei Monate nach Redaktionsschluss ca. 7-10 Tage zur Verfügung.

Herzlich willkommen, Hanna Jacobs!

Manch einer weiß, dass Heidrun Viehweg eine Ausbildung als Puppenspielerin absolviert hat. Jetzt hat sie Gelegenheit, diese Form der kreativen Verkündigung auch anzuwenden. Möglich wird das, weil Hanna Jacobs unser Pfarrteam mit einer 25%-Stelle verstärkt und auch sie hat noch eine andere Aufgabe im Kirchenkreis Essen übernommen: Sie wird das Projekt „Raumschiff Ruhr“ für jungen Erwachsenen in der Marktkirche leiten.

Betr.: Datenschutz

Wir, die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Bergerhausen, nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die diesem Schutz dienenden gesetzlichen Verpflichtungen sehr ernst. Die gesetzlichen Vorgaben verlangen umfassende Transparenz über die Verarbeitung persönlicher Daten. Nur wenn die Verarbeitung für Sie als betroffene Person nachvollziehbar ist, sind Sie ausreichend über den Sinn, Zweck und Umfang der Verarbeitung informiert. Hier können Sie die gesetzlich vorgeschriebene Erklärung zum Datenschutz lesen. Wir überarbeiten derzeit unseren Internetauftritt, in Kürze finden Sie die Erklärung in der Fußzeile unserer Homepage.

Kostenlose Bibel-App für Smartphones

Es gibt eine kostenlose Bibelapp für Smartphones, die einen echten Mehrwert bietet. Die-Bibel.de der Deutschen Bibelgesellschaft bietet die Möglichkeit, diverse Übersetzungen zu nutzen. Eine von Ihnen ist die BasisBibel. Diese neue Übersetzung wurde speziell für die digitale Nutzung erstellt. Über Verlinkungen/Hypertext gelangt man direkt zu Sacherklärungen.