Jugendgottesdienst mit Wahl zur Pfarrstellenbesetzung am 26. Mai

Pfarrer Rainer Gertzen

Vor der Wahl einer neuen Pfarrerin oder eines neuen Pfarrers gibt es in unserer Landeskirche ein Pfarrstellenbesetzungsverfahren, die neue Pfarrperson stellt sich darin der Gemeinde vor: Mit einer Probepredigt im Gottesdienst und z.B. einer Katechese für Kinder und Jugendliche. Außerdem finden natürlich Gespräche mit dem Presbyterium statt.

Pfarrer Rainer Gertzen hat dies alles in unserer Gemeinde durchlaufen und stellt sich nun im Rahmen eines Gottesdienstes als neuer Pfarrer in unserer Gemeinde zur Wahl, der Wahlgottesdienst wird im Rahmen eines Jugendgottesdienstes am Sonntag, 26. Mai um 18 Uhr in der Johanneskirche stattfinden. Hierbei werden die Mitglieder des Presbyteriums in geheimer Wahl über die Besetzung abstimmen. Sie sind herzlich eingeladen, bei einem stimmungsvollen Gottesdienst dabeizusein und eine wichtige Entscheidung für unsere Gemeinde mitzuerleben.