Author Archiv: Olaf Kudling

Betr.: Datenschutz

Wir, die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Bergerhausen, nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die diesem Schutz dienenden gesetzlichen Verpflichtungen sehr ernst. Die gesetzlichen Vorgaben verlangen umfassende Transparenz über die Verarbeitung persönlicher Daten. Nur wenn die Verarbeitung für Sie als betroffene Person nachvollziehbar ist, sind Sie ausreichend über den Sinn, Zweck und Umfang der Verarbeitung informiert. Hier können Sie die gesetzlich vorgeschriebene Erklärung zum Datenschutz lesen. Wir überarbeiten derzeit unseren Internetauftritt, in Kürze finden Sie die Erklärung in der Fußzeile unserer Homepage.

Kostenlose Bibel-App für Smartphones

Es gibt eine kostenlose Bibelapp für Smartphones, die einen echten Mehrwert bietet. Die-Bibel.de der Deutschen Bibelgesellschaft bietet die Möglichkeit, diverse Übersetzungen zu nutzen. Eine von Ihnen ist die BasisBibel. Diese neue Übersetzung wurde speziell für die digitale Nutzung erstellt. Über Verlinkungen/Hypertext gelangt man direkt zu Sacherklärungen.

Runder Tisch Bergerhausen gegründet – Ehrenamtliche Helfer gesucht!

Im Juli werden die ersten Bewohner in das Flüchtlingsheim Klinkestraße einziehen. Die evangelische Gemeinde Bergerhausen unterstützt den Runden Tisch, an dem ehrenamtliche Helfer ihre Unterstützung für die Flüchtllinge koordinieren. Am 27. Juni hat sich dieser Runde Tisch gegründet. Rund 90 Menschen kamen in die Johanneskirche, um sich zu informieren und ihre Bereitschaft zum ehrenamtlichen Engagement zu bekunden.

Gemeinsames Wort der Essener Kirchen zum Umgang mit Flüchtlingen

Unsere Kirchen Die Essener Kirchen haben sich in einer gemeinsamen Stellungnahme zu der Situation der Flüchtlinge in unserer Stadt geäußert und die Verantwortung der Christen in der Flüchtlingsfrage betont. Insbesondere die große Hilfsbereitschaft in Essen ist ein gutes Zeichen. Aber auch die Sorgen der Bürger müssten ernst genommen werden.

Unsere Gemeinde hat ein neues Presbyterium gewählt

Am 14. Februar 2016 fanden in der Evangelischen Kirche im Rheinland und damit auch in unserer Gemeinde die Wahlen zu den Presbyterien, den Leitungsgremien der Gemeinden, statt. Hier finden Sie die offizielle Bekanntgabe des Wahlergebnisses. Das neue Presbyterium wird am 6. März im Rahmen eines gesamtgemeindlichen Gottesdienstes eingeführt.